Freitag, 11. Februar 2011

Holzarbeiten Teil 1

Hallo….

da ich mich im Moment wieder mit der Auswahl von Strickmustern beschäftige, und am Maschenproben und Musterproben stricken bin, gibt es nicht wirklich was zu zeigen bzw. zu fotografieren, außer vielleicht mein Chaos an Büchern, Zeitschriften, Anleitungszetteln, Stricknadeln, wilden Zetteln mit Aufschrieben…..
Ist aber nicht wirklich bildlich festzuhalten, finde ich zumindest. Ich freue mich zwar immer riesig darüber, wenn es solche Bilder auf Blogs zu sehen gibt, und denke dann, schön, dass es mir nicht alleine so geht, aber von meinem Chaos möchte ich das nicht haben *gggg*. In dieser Phase denke ich auch überhaupt nicht ans Photographien.
Ich weiß auch nicht, warum ich mir da immer einen Abbreche, bei der Auswahl des Musters.Ich bin ja schon froh, dass ich die Wolle schon ausgesucht habe. Wenn's denn soweit ist, dann lasse ich euch natürlich daran teilhaben.
In der Zwischenzeit möchte ich euch einige Arbeiten vorstellen, die unser Sohn Matthias gearbeitet hat, im ersten Ausbildungsjahr zum Schreiner.

‘Der Vesperbrettständer’

Ich bin immer noch hin und weg, über die tollen und vor allem nützlichen Arbeiten, ja ja ich weiß, Mütter sind das lange und oft.
Im September hat unser Sohn Matthias mit der Ausbildung begonnen.


IMG_2661

Die Vesperbretter sind aus Ahorn und der Ständer aus Buche, geölt.

Teil 2 folgt…

♥-liche Grüße, bis bald

Lucia

1 Kommentar:

  1. Hallo Lucia,
    grüße deinen Sohn von mir: Seine Schreinerarbeit sieht wunderschön und sehr perfekt aus!
    Besonders gut gefällt mir die Kombination aus hellem Ahorn und dunkler Buche.

    Viel Freude wünsche ich ihm in seiner Ausbildung
    und dir liebe Grüße

    Gabriele

    AntwortenLöschen

Wenn euch mein Beitrag gefallen hat, dann freue ich mich über einen Eintrag von euch.

:* Danke:*

Liebe GrüßLe
Lucia