Donnerstag, 20. Januar 2011

Mein erster Raglan (RVO) ist fertig

Hallo…
ich bin ganz aufgeregt.
Gestern habe ich den letzten Ärmel (werden nur kurze Ärmel) gestrickt, dann schnell die Fäden vernäht und dann ab in die Waschmaschine.
Das habe ich noch nie gemacht vorher. Bisher habe ich immer die Teile zum spannen nur mit der Bügelspritze naß gemacht. Frau hat jetzt auf Ingrid's Blog gelesen, dass das ganze Teil auch in die Maschine kann und dann aufgespannt werden kann. Das hab ich dann gleich ausprobiert. Ich finde, dass man höllisch aufpassen muss, dass das Strickteil nicht verzogen wird. Es ist doch um einiges Schwerer und ‘lommeliger’. Jetzt liegt die Jacke da, aufgespießt und trocknet vor sich hin. Nach dem trocknen bekommt sie noch eine runde mit der Häkelnadel verpasst.

 IMG_1989

♥-liche Grüße, bis bald!

Lucia

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn euch mein Beitrag gefallen hat, dann freue ich mich über einen Eintrag von euch.

:* Danke:*

Liebe GrüßLe
Lucia