Sonntag, 30. August 2009

Schöner Sonntag

Damit ihr eine kleine Vorstellung habt, wo ich meine Quilts nähe, stelle ich heute mal ein Bild von meiner Nähecke in unserem Schlafzimmer ein. Für kleinere Arbeiten ist es völlig ausreichend. Wenn ich große bzw. viele Teile zuschneiden muss, dann nehme ich auch noch einen Teil meiner Küche in Anspruch.
Ich bin schon froh, dass ich die Ecke im Schlafzimmer 'belagern' darf. Mein Mann hat mir auf die Kommode eine Holzplatte mit Scharnier gemacht, wenn die Türen geöffnet sind, dann liegt die ausgeklappte Platte schön darauf, und ich habe die doppelte Fläche. Sieht zwar machmal etwas chaotisch
 hat aber einen RIESEN Vorteil, ich kann die Tür einfach zumachen, da der Rest unsere Wohnung offen ist, bietet sich das einfach an.






Das Binding vom ersten Frühchenquilt ist jetzt auch angenäht.




Ein paar Detailaufnahmen, damit man 'Findet Nemo' auch deutlich sehen kann. Ich bin total verliebt in die kleinen Babydecken. Als meine Söhne geboren wurden war ich noch nicht mit diesem Virus infiziert.



Die Rückseite....ich find, die kann sich auch sehen lassen.




Und weil's so viel Spaß gemacht, habe ich die Zeit genutzet, meine Söhne waren von Dienstag bis heute Abend bei Oma und Opa zu besuch. Um das Top für den zweiten Frühchenquilt zu nähen.



















...das war's für heute!
Eine schöne Woche wünscht Euch,
Lucia

Samstag, 29. August 2009

Frühchenquilt....

Gestern habe ich die ersten Stoffe zugeschnitten und daraus einen ganz einfachen Quilt daraus genäht, das Top, bis auf die Ränder war recht schnell genäht, dann habe ich aber festgestellt, dass ich dazu überhaupt keine passenden Stoffe in der ausreichenden Menge habe um den Rand anzunähen. Dann bin los und habe Randstoff und auch gleich Rückseitenstoff gekauft. Das fällt Frau ja nicht schwer. Dafür lässt sie ja auch ander Dinge gerne liegen....





















natürlich kann Frau ja nicht nur den Rand und den Rückstoff einkaufen, nein, sie hat auch noch gleich ein paar Stöffchen mehr ingekauft, nicht dass irgenwann mal Stoffmangel sein könnt, könnt ihr ja sicherlich verstehen.




Abends habe ich dann noch das Binding angenäht und gleich wird es von Hand hinten angenäht.

Also jetzt ist Schluß, ich muss nähen...

Schönen Sonntag,
Lucia

Donnerstag, 27. August 2009

Ja, es ist geschafft...



mein Kaffeestickbild ist fertig. Ich war heute echt fleißig, nicht nur dass ich das Bild fertiggestickt habe, das ist ja bei mir nicht die Kunst, nein es dann nicht in der Schublande zu den anderen zu legen, sondern gleich zu bügeln, dann in die richtigen Größe zuschneiden. Das ist auch nicht ganz 'ungefährlich', da ist schnell mal zuviel abgeschnitten. Ist mir heute auch fast passiert. Da der Stoff nicht durch ein Passpartou verdeckt wird, sondern richtig passend umgeschlagen drinsitzen muss, es handelt sich ja um einen tiefen Rahmen, vorne drin sind noch Kaffeebohnen zur Deko. Sonst kann man immer noch ein bisschen schummeln.

Dass es dieses mal nicht so ist, lag sicherlich auch daran, dass ich mit der Stickanleitung  auch gleich den passenden Rahmen gekauft habe. Denn wenn es erst mal liegt, dann wieder rauskramen, zum Rahmenhändler fahren...mühsam. Dank Edel blieb mir das alles erspart, Sie hat oft den dazugehörigen Rahmen vorrätig.


Danke Edel!



Das fertig gerahmte Bild!




Frühchenquilts




























Nicht dass ich dann untätig gewesen wäre. Ein bisschen Haushalt muss auch ab und zu sein. Aber gleich nach der Schmalspurvariante habe ich noch zwei Stoffpäckchen zusammengestellt, aus denen dann Frühchenquilts werden.


Bis bald,
GrüßLe Lucia

Mittwoch, 26. August 2009

Noch nicht ganz fertig...

Heute gibt es kein Bild. Mein Kreuzstich-Kaffeebild ist noch nicht soweit gewachsen, dass sich ein Bild lohnen würde. Ich hab heute aber immerhin einige Stiche daran gestickt.
Erst wenn es ganz fertig und im Rahmen ist zücke ich die Digikam dafür wieder.
Heute war unser monatliches Treffen  unserer Quiltgruppe in Schönaich. Schön wars, waren zwar ein paar  Leute weniger da als sonst,  aber ist ja auch Urlaub. Man da gabs wieder tolle Teile zu bewundern. Nichts wie ran an die Arbeit. Ich weiß gar nicht wo ich zuerst anfangen soll. Aber nein, das Kaffeebild wird erst fertig gemacht! Morgen denke ich könnte es klappen.

Bis dann!
GrüßLe Lucia

Dienstag, 25. August 2009

Wieder keinen Stich gemacht

Wieder ist ein Tag um, und immer ist noch keinen Stich gemacht. Dafür habe ich für meinen Sohn eine Handysocke gestrickt. Aber nichts destotrotz heute ist ein neuer Tag und vielleicht........wer weiß? wird heute was draus. Ich lass es Euch wissen. Wenn nur der lästige Haushalt nicht wäre. Bügel müsste ich auch noch heute, nein, das müsste ich schon seit mindestens vier Tage, aber.....davon lasse ich mich nur zugerne abhalten.









Einen schönen Dienstag wünscht Euch
Lucia

Montag, 24. August 2009

Ufo rausgekramt


Nachdem gestern die letzten Stiche an der Rosendecke gemacht waren, kramte ich heute ein älteres Ufo aus der Schublade, ich schaute es mir so an und dachte, na, da ist ja nicht mehr so viel daran zu machen, das wird heute fertig. Was soll ich sagen, bis jetzt ist noch nicht ein Stich gemacht. Mein Söhne beschlossen, dass wir heute einen Einkaufsbummel  machen. So sieht das Teil aus, echt nicht mehr viel, aber....



Sogar der Rahmen liegt schon bereit!





Schön dass ihr vorbeigeschaut habt,
GrüßLe Lucia

Sonntag, 23. August 2009

Täschchen in verschiedene Größen


Die ovals für die Täschchen waren ja schnell genäht, aber.....
 dann kommt noch das einnähen des Reißverschlusses von Hand,
dazu brauche ich immer die richtige Stimmung....





und wenn's läuft, dann läufts...





                                             Die Täschchen sind fertig!


Liebe GrüßLe
Lucia

Kaffeetütentasche








Meine Kaffeetütentasche,
  pracktisch, leicht und kostengünstig.



Rosen-Restequilt












Die letzten Stiche sind gemacht.
Die Restestoffe meiner Rosendecke sind verarbeitet.
Also, es gibt Platz für neue Stöffchen.